Jetzt 0% Finanzierung auf alle E-Bikes sichern

Versicherungen

Versicherung für Ihr E-Bike & Pedelec

Die passende Versicherung für Ihr E-Bike

Das E-Bike ist nicht mehr nur Freizeitgerät, sondern auch Transportmittel. Wir helfen Ihnen, den passenden Versicherungsschutz für Ihr E-Bike zu finden, damit Sie möglichst lange Freude daran haben. Rund 50 E-Bike Diebstähle pro Tag werden in Österreich verzeichnet. Zu den Risiken zählen also nicht nur Schäden am E-Bike, sondern auch der Diebstahl durch mangelhafte Sicherung. Mit der höheren Nachfrage nach E-Bikes, steigt auch das Interesse an einer E-Bike Versicherung. Buchen Sie heute noch einen kostenlosen Beratungstermin oder schließen Sie online eine E-Bike Versicherung ab und erfahren Sie, wie Sie Ihr E-Bike am besten gegen Diebstahl, Vandalismus, Unfallschäden, Sturzschäden und elektrische Schäden versichern können.

Vorteile einer E-Bike Versicherung

Vorteil 1

Finanzielle Absicherung bei Schäden

Während vor dem Kauf eines E-Bikes lange über Motoren, Akkus und Hersteller recherchiert wird, sollte spätestens beim Kauf der Schutz nicht vergessen werden. Ein E-Bike kostet im Durchschnitt € 3.000 und der Ärger ist groß, wenn das neue E-Bike bei einem Sturz oder durch Vandalismus beschädigt wird. Durch eine Versicherung bleibt Ihnen dieser Ärger erspart und die Kosten werden übernommen.

Vorteil 2

Ein E-Bike Diebstahl kommt teuer

Über 40% aller in Österreich verkauften Fahrräder waren 2020 E-Bikes. Dadurch haben Fahrräder mit elektronischer Unterstützung auch das Interesse von Langfingern geweckt. Durchschnittlich 50 E-Bike Diebstähle verzeichnet Österreich pro Tag. Auch wenn nur einzelne Teile Ihres E-Bikes gestohlen werden, kann der Schaden durch die entsprechende E-Bike Versicherung gedeckt werden.

Vorteil 3

Versicherungsprämien sind günstig

Die monatlichen Kosten einer Versicherung für Einsteiger-Modelle bis € 3.000 starten bereits ab € 10. Bei einer E-Bike Versicherung entscheiden Sie selbst, welche Schäden durch die Versicherung abgedeckt werden. Bei einem jährlichen Service und den auszutauschenden Verschleißteilen am E-Bike, zahlt sich eine E-Bike Versicherung also fraglos aus!

Versicherungsleistung im Überblick

Ihr E-Bike kann nicht nur gegen Diebstahl oder Raub versichert werden. Sie können Ihren Versicherungsschutz individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen und aus verschiedenen Paketen auswählen.

Diebstahl und Raub

Auch trotz Absicherung mit einem hochwertigen Schloss werden E-Bikes gestohlen. Der Kern jeder E-Bike Versicherung ist der Schutz gegen Diebstahl und Raub.

Teildiebstahl

In einzelnen Fällen sind Lastenrad-Dächer, Gepäckträger oder ganze Laufräder von Diebstahl betroffen. Einzelne Bestandteile und Zubehörteile Ihres E-Bikes können auch gegen Diebstahl und Raub versichert werden.

Schäden durch Vandalismus

Mutwillige Beschädigungen an Ihrem E-Bike werden durch dieses Versicherungspaket gedeckt.

Reparaturkosten bei Verschleiß

Wie bei einem Auto gehören Verschleißteile zu einem E-Bike. Verschleißteile werden durch Abnutzung und Alter beansprucht. In einem jährlichen Service werden hier alle Verschleißteile überprüft und gewechselt.

Naturgewalten und Feuer

Gegen Schäden, die durch Naturgewalten und Feuer ausgelöst werden, können Sie Ihr E-Bike versichern.

E-Bike Unfallversicherung

Während Ansprüche von Unfällen mit einem herkömmlichen Fahrrad in der Regel durch die Haushaltsversicherung gedeckt werden, gilt das für E-Bikes nicht. Eine Unfallversicherung bietet auch dann Versicherungsschutz, wenn Sie Ihr E-Bike selbst beschädigen.

Elektrische Schäden bei Motor und Akku

Häufige Ursachen dieser Schäden sind Kurzschlüsse und Überspannungen und auch moderne Akkus besitzen keine unendliche Lebensdauer. Mit diesem Paket ist auch ein Akkudefekt abgedeckt.

Buchen Sie einen kostenlosen Beratungstermin

E-Bike Versicherungen sind nicht nur auf Österreich beschränkt. Sie können auch die örtliche Geltung Ihrer E-Bike Versicherung bestimmen. Planen Sie eine E-Bike Tour außerhalb Österreichs, dann ist ein Versicherungsschutz, der über Österreich hinausgeht, sinnvoll.

Buchen Sie einen Beratungstermin und wir erstellen gerne ein individuelles Angebot für Sie oder schließen Sie gleich online Ihre E-Bike Versicherung ab.

E-Bike Versicherung online abschließen

Sorgenfrei radeln. Registriert und versichert mit bikePAYMENT.

bikePAYMENT - ein Produkt von fase24, entstanden in Kooperation mit Allianz Partners und GrECo International. Unser offizieller Partner beim Online-Versicherungsschutz Ihres E-Bikes oder E-Lastenrad.

Folgende Bausteine sind beim bikePAYMENT Schutzpaket integriert:

  • Registrierung des Bikes bei der fase24 Registrierungsdatenbank
  • Versicherungsschutz inkl. Assistance Leistungen von Allianz Partners

Alle Highlights auf einen Blick

  • Registrierung Ihres Bikes bei fase24 inklusive
  • Kein Selbstbehalt (außer bei Diebstahl auf Mallorca)
  • 5 Jahre Neuwertersatz bei Diebstahl & Totalschaden
  • Übernahme von Reparaturkosten bei Unfall-, Sturz-, Pannenschäden & Handhabungsschäden inkl. Teile
  • Bis zu 5 Jahre Übernahme der Kosten eines defekten Akkus, sogar bei Frostschäden
  • Versicherungsschutz gilt auch für einen beim Kauf serienmäßig enthaltenen Zweitakku
  • Organisation von Rücktransport & Wiederherstellung der Mobilität bis zu EUR 200,- mitversichert
  • Versicherungsschutz in Österreich, in den Nachbarstaaten sowie in Kroatien & Mallorca
  • E-Bikes & Fahrräder bis 12.000 € sind bis zu 12 Monate nach dem Kauf versicherbar
  • Versicherung von Firmenrädern möglich (e.U., GmbH, etc.)
  • Auch Leihräder von Beherbergungsbetrieben/Hotels können ab sofort versichert werden
  • Das Bike ist mit einem Sicherheitsschloss (UVP mind. 50 EUR) zu sichern. Das zusätzliche Anhängen an einem festen Gegenstand wird empfohlen
  • Prämien ab EUR 70,- jährlich
Welche Räder können mit bikePAYMENT versichert werden?
Versichert werden können alle Fahrräder und E-Bikes bis zu einem Gesamtkaufpreis von 12.000 € brutto. Der Versicherungsabschluss ist bis zu 12 Monate nach dem Kauf möglich, wenn sich das Rad im unbeschädigten Zustand befindet und im Zuge der fase24 Registrierung ein aktuelles Foto des Bikes hochgeladen wird. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 2 Jahre.
Wie wird der Schaden/Diebstahl gemeldet?
Über den Menüpunkt „bikePAYMENT Schadensmeldung“ auf www.fase24.at gelangen Sie zu den Online-Schadensformularen.
Wie wird eine Panne gemeldet, bei der Sie vor Ort Hilfe benötigen?
Telefonisch unter +43 1 525 036 875, Montag bis Sonntag von 0 bis 24 Uhr.
Gegen welche Gefahren ist Ihr Fahrrad/E-Bike versichert?
  bikePAYMENT für E-Bikes bikePAYMENT für Fahrräder
Einbruchsdiebstahl* + +
Diebstahl* + +
Raub* + +
Vandalismus + +
Fall- & Sturz + +
Unfall + +
Panne + +
Bedienungs- & Handhabungsfehler + +
Akku-Verschleiß +  
Kurzschluss, Induktion, Überspannung +  
Akku-Feuchtigkeit +  

*E-Bikes/Fahrräder sind gegen Einbruchdiebstahl, Diebstahl und Raub mit einem Sicherheitsschloss (Originalkaufpreis mind. EUR 50) zu sichern.

Versicherungs-Prämien

bikePAYMENT für E-Bikes

Kaufpreis / Deckungssumme Jährliche Versicherungprämie
bis 2.000 € 80 €
bis 3.000 € 90 €
bis 4.000 € 120 €
bis 5.000 € 150 €
bis 6.000 € 180 €
bis 8.000 € 240 €
bis 10.000 € 300 €
bis 12.000 € 360 €

bikePAYMENT für Fahrräder

Kaufpreis / Deckungssumme Jährliche Versicherungprämie
bis 300 € 70 €
bis 400 € 80 €
bis 500 € 90 €
bis 800 € 120 €
bis 1.000 € 145 €
bis 1.200 € 150 €
bis 1.500 € 200 €
bis 2.000 € 300 €
bis 3.000 € 350 €
bis 4.000 € 400 €
bis 6.000 € 450 €
bis 8.000 € 500 €
bis 10.000 € 600 €
bis 12.000 € 700 €

bikePAYMENT Schutzpaket gleich online beantragen:

Sie benötigen

  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Foto der Rechnung Ihres Fahrrades/E-Bikes
  • Rahmennummer Ihres Bikes
  • Foto Ihres amtlich gültigen Lichtbildausweises (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass)
  • Foto des Fahrrades
  • Foto der Rechnung Ihres Fahrradschlosses (oder Schlossbestätigung - siehe Downloads). Der Wert des Schlosses muss mindestens 50 Euro betragen!
  • IBAN (für den SEPA-Einzug der jährlichen Versicherungsprämie)

In wenigen Schritten ist Ihr Bike registriert und versichert!

  • Setzen Sie bitte im Registrierungsformular einen Haken beim Feld "Ja, ich möchte für mein E-Bike / Fahrrad ein bikePAYMENT-Schutzpaket beantragen".
  • Bitte kontrollieren Sie Ihre Angaben! Änderungen der Rahmennummer oder der hochgeladenen Bilder sind im Nachhinein nicht möglich.
  • Das passende Schutzpaket (E-Bike oder Fahrrad) wird automatisch anhand Ihrer eingegebenen Daten ermittelt.
  • Nachdem Sie alle Daten eingegeben und bestätigt haben, erhalten Sie alle weiteren Unterlagen per Mail zugesendet. Bitte kontrollieren Sie hierfür auch Ihren SPAM-Ordner.