Jetzt 0% Finanzierung auf alle E-Bikes sichern

Urban E-Bikes

Urban E-Bikes

Stylisch und cool durch die Stadt

Insbesondere im E-Bike Bereich hat sich mit den Urban E-Bike eine eher neue Gattung an Lifestyle E-Bikes entwickelt, und damit einhergehend einige ganz neue Hersteller etabliert. Fokus liegt auf einem sportlichen schlanken E-Bike mit möglichst geringem Gewicht. Hier wird direkt deutlich, dass diese Anforderungen an E-Bikes einige Konsequenzen mit sich bringen, denen man sich bewusst sein muss. Daher finden sich hier häufig Nabenmotoren und kleinere Akkus, und auch das Design und die Ausstattung sind entsprechend elegant, schlank und minimalistisch ausgerichtet. Der Fokus liegt auf Lifestyle und Sportlichkeit, so dass auch die Sitzposition deutlich gestreckter ist als beim Trekking Bike und auch die Reifen sind zumeist profillos.

Bei BENHTO eBIKES findest Du einige attraktive Modelle namhafter Hersteller. Machen Sie sich einfach selbst ein Bild von unseren verschiedenen Urban E-Bikes in unserem Onlineshop, oder buchen Sie einen persönlichen Beratungstermin.

Nox Cycles Austria GmbH
Nox Cycles Austria GmbH
Artikel-Nr.: 10253
ehemalige UVP 2): 3.899,00 Sie sparen: 35%1.400,00
ab 3.899,00 1)
ab 2.499,00
Black Friday Rabatt
(bis 31.12.2022)
-35%
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
Versandkostenfreie Lieferung
Artikel-Nr.: A1145
ehemalige UVP 2): 2.999,00 Sie sparen: 16%500,00
2.999,00 1)
2.499,00
Black Friday Rabatt
(bis 31.12.2022)
-16%
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
Versandkostenfreie Lieferung
Moustache
Moustache
Artikel-Nr.: MOUFR28C0346200
ehemalige UVP 2): 3.399,00 Sie sparen: 20%700,00
ab 3.399,00 1)
ab 2.699,00
Black Friday Rabatt
(bis 31.12.2022)
-20%
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
Versandkostenfreie Lieferung

Welche Vorteile bietet ein Urban E-Bike?

Vorteil 1

Geringes Gewicht für höheren Fahrspaß

Zu den praktischen Vorteilen der Urban E-Bikes zählt das geringere Gewicht, verbunden mit einer höheren Agilität. Dabei sollte das Gewicht unter 20 kg liegen, und somit schon deutlich leichter als bei normalen Trekking E Bikes oder E-City Bikes.

Vorteil 2

Urban E-Bikes sind echte Hingucker

Das wesentliche Kaufargument ist zudem häufig das stylische, minimalistische und trendige Design. Durch die schlanken und kleineren Akkus sind viele dieser Urban E-Bikes auf den ersten Blick nicht als Bike mit Motorunterstützung zu erkennen.

Vorteil 3

Smarte E-Bikes

Innovative E-Bike Hersteller testen in diesen Modellen auch weitere technische Innovation wie GPS Tracker und das „Smarte E-Bike“ mit entsprechenden Apps für das Smartphone. Die Urban E-Bikes sind echte Blickfänger, und eine smarte, stylische und ökologisch sinnvolle Alternative für den Innerstädtischen Verkehr. Mit einem solchen echten Hingucker unterwegs, mit einem Design häufig irgendwo zwischen Retro und / oder futuristisch ist einem die Aufmerksamkeit gewiss.

Sportlich, stylisch und modern

Für wen ist das Urban E-Bike die richtige Wahl

Urban E-Bikes werden überwiegend von technikaffinen und sportlich aktiven Fahrern ausgewählt, um im Alltag in der Stadt eine sportliche, stylische und moderne Alternative zum Auto zu haben. Dabei liegt der Fokus nicht auf Komfort, sondern auf dem Design, innovativer Technik und dem geringen Gewicht, was eine sportlichere Fahrweise ermöglicht. Im Wesentlichen kommen die Urban Bikes daher auch im urbanen Umfeld zum Einsatz. In den letzten Jahren wird hier verstärkt an der Konnektivität mit dem Smartphone gearbeitet, um hier den technisch affinen Bikern innovative Lösungen anbieten zu können. Durch das geringere Gewicht lässt sich das Urban E-Bike auch leichter in Keller oder Wohnungen verfrachten, und ist somit eine attraktive Alternative zum Auto für den innerstädtischen Verkehr und lässt sich dabei noch relativ einfach lagern bzw. parken. Insbesondere die futuristischen Designs sprechen aktuell mehr die männlichen Fahrer an, so dass einige Modelle auch ausschließlich mit Diamantrahmen gebaut werden, was aber sportive Fahrerinnen nicht abschrecken muss. Durch den in vielen Fällen kaum erkennbar verbauten Motor samt Akku ist ein Urban E-Bike auch die richtige Wahl für Fahrerinnen und Fahrer, welche auf die Motorunterstützung nicht verzichten wollen und dennoch klassische, moderne Rad Designs bevorzugen.

Auf welche Ausstattung kommt es bei einem Urban E-Bike an

Bei der Ausstattung der Urban E-Bikes ist weniger mehr, minimalistisch ausgestattete Bikes sind hier in der Überzahl. Das bedeutet aber keineswegs, dass diese Fahrzeuge nicht hochwertig ausgestattet sind. Auch bei der Sicherheit werden selbstverständlich keine Kompromisse gemacht. Scheibenbremsen gehören auch hier selbstverständlich zum Standard, auf Schutzbleche und Gepäckträger wird häufig nicht verbaut, lassen sich zum Teil aber nachrüsten.

Auch auf eine Federgabel wird zugunsten des geringeren Gewichtes zumeist verzichtet. Bei der Schaltung werden entweder Nabenschaltungen eingesetzt oder auch teilweise wird auch gänzlich auf eine Schaltung verzichtet und Single Speed Naben verbaut.

Riemenantriebe bieten weitere Vorteile im Gewicht und Verschleiß. Bei den Motoren findet man sowohl Front- als auch Hinterradmotoren, Mittelmotoren sind hier eher selten verbaut. Diese Motoren sind sehr gut auf den Einsatzbereich in eher flachem, städtischem Gebiet abgestimmt und ermöglichen eine sportive und agile Fahrweise. Die Akkuleistung variieren zwischen 360 und 540 Wattstunden. Selbstverständlich wird bei fast allen Modellen der Akku vollständig in den Rahmen integriert. Für die innerstädtischen Touren ist somit ausreichend Unterstützung vorhanden, für regelmäßige längere Touren sind die Urban E-Bikes eher nicht geeignet, die jeweilige maximale Reichweite unterscheidet sich sehr stark von Modell zu Modell abhängig vom verbauten Motor und Akku-Konzept.

Einige der Urban E-Bikes gibt es auch als sogenannte Speed Pedelecs mit Motorunterstützung bis 45 km/h, wobei dieser Rad Typ in Österreich noch eher selten genutzt wird.

Sie können bei uns einen Termin für Ihr E-Bike Service buchen

Werkstatt-Service bei Urban E-Bike

Wenngleich Urban E-Bikes häufig etwas wartungsärmer Komponenten verbaut werden, ist auch hier ein jährlicher ein jährlicher Check inklusive standardmäßiger Wartung der Verschleißteile, z.B. Bremsen, Bremsbeläge, Kette u.a. und natürlich Motor- und Akku Überprüfung inkl. Software-Update unerlässlich.

Dabei stellen die zunehmen verbaute Konnektivität mit dem Smartphone, GPS Sensor, etc. durchaus neue Herausforderungen für die Werkstätten da.

Aufgrund des Einsatzgebietes im städtischen Gebiet und häufig auch somit im städtischen Alltag ist eine Versicherung sicher eine lohnende Investition, um sowohl bei Reparaturen z.B. durch Unfälle, aber natürlich auch im Falle eines Diebstahles (trotz entsprechender Sicherung) eine adäquate Ersatzleistung zu garantieren. Fragen Sie hierzu gerne unsere Verkaufsberater.