Jetzt 0% Finanzierung auf alle E-Bikes sichern

E-Dreirräder

E-Dreiräder

Elektrische Dreiräder - mit einem Rad vorne und zwei Räder hinten – sind eher selten im Straßenverkehr zu finden. Allerdings sind diese motorunterstützung dreirädrigen Fahrräder eine super Lösung, um auch im Alter noch mobil and aktiv zu sein.

Die elektrischen Dreiräder bieten einen sicheren und stabilen Halt, und durch die Motorunterstützung ermöglichen sie ein Fahren ohne größere Anstrengungen.

Wir bei BENTHO eBIKES führen E-Dreiräder von Johansson und sowie andere Hersteller auf Kundenwunsch.

Welche Vorteile bieten elektrische Dreiräder?

Vorteil 1

Verbesserte Mobilität

Elektrische Dreiräder sind dreirädrige motor unterstützte Fahrräder, welche meistens zwei Räder hinten und eines vorne haben, wobei es mittlerweile auch andere Varianten mit zwei Rädern vorne und eines hinten gibt. In den meisten Fällen ermöglichen die E-Dreiräder, den Bewegungsradius und die Mobilität von Menschen zu steigern.

Vorteil 2

Geringeres Sturzrisiko

Die E-Dreiräder sind z.B. die perfekte Wahl für ältere Menschen, welche sich unsicher auf herkömmlichen zweirädrigen E-Bikes fühlen. Die elektrischen Dreiräder stehen zunächst – gehalten durch eine Feststellbremse – fest und die Fahrerin kann sich zunächst im Stand ganz entspannt auf das Rad setzen. Durch das Lösen der Feststellbremse rollt das Rad los, und je nach gewählte Unterstützungsleistung des Motors geht es dann mehr oder weniger schnell – aber stets sicher – durch die Stadt oder die Natur.

Durch die zumeist starre Hinterachse haben E-Dreiräder sicherlich ihre Stärken auf befestigten Wegen. Durch die drei Räder kann auch im Stand, z.B. an der Kreuzung, im Sattel sitzen geblieben werden. Das Sturzrisiko ist wesentlich geringer im Vergleich zu herkömmlichen Zweirädern, solange der Fahrstil insbesondere in Kurven entsprechend angepasst wird.

Vorteil 3

Komfortabler Transport von Gepäck

Zwischen den zweirädern - entweder auf der Hinterachse oder der Vorderachse - lassen sich sehr komfortable boxen oder Körbe für den Transport von Gepäck befestigen. Dadurch können mit dem E-Dreirad z.B. auch Einkäufe und andere alltägliche Fahrten erledigt werden.

Ein E-Dreirad bietet ein sicheres und angenehmes Radfahrerlebnis

An den Motor stellen elektrische Dreiräder zumeist keine allzu großen Herausforderungen

Da eine ausgewogene und zurückhaltende Unterstützung wichtiger sind als die maximale Unterstützungsleistung. Auch die Reichweite ist zumeist nicht das wesentliche Kriterium bei der Auswahl der Räder.

Woran erkenne ich das geeignete E-Dreirad

Bei der Entscheidung für ein E-Dreirad ist eine Probefahrt noch wichtiger als bei normalen E-Bikes. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass Sie ausreichend Zeit mitnehmen und mögliche E-Dreiräder beim Händler Probefahren können. Die Vorteile eine elektrischen Dreirad ist der Komfort, das einfache Handling und die geringere Sturzrisiko – aber all das kann trifft nur zu, wenn Sie sich auf dem Rad wohlfühlen und es das für Sie passende Rad ist. Sie sollten im Stand sicher Aufsitzen können, und auch bei langsamen Fahrten eine hohe Stabilität spüren. Die Motoren und Akkureichweiten sind normalerweise entsprechend ausgewählt, dass sie gut unterstützen.

Das E-Bike für sichere Fahrten

Früher bin ich gerne Rad gefahren, aber…

Bei vielen Menschen tritt irgendwann – entweder mit zunehmendem Alter, nach langen Radfahrpausen, oder nach Verletzungen und Krankheiten - eine Unsicherheit bei dem Gebrauch des einst so geliebten Fahrrads auf. Hier gibt es schon seit Jahrzehnten die Möglichkeit, auf Dreiräder umzusteigen, wobei dies in der Vergangenheit häufig ein wenig belächelt wurde, wodurch viele lieber gänzlich auf das Fahrrad verzichtet haben.

Durch die elektrische Motorunterstützung ist das Fahren der E-Dreiräder jetzt noch einfacher, und die Belastung kann entsprechend dem Leistungsstand und den körperlichen Voraussetzungen der Fahrerin angepasst werden. Und nicht zuletzt dadurch, dass die Vielfalt der neuen Fahrradtypen, insb. auch durch die unterschiedlichen E-Cargo-Bike Typen enorm zugenommen hat und weiter zunehmen wird, gibt es keinen Grund, hier nicht mit einem geeigneten E-Dreirad wieder dem Bewegungs- und Freiheitsdrang von früher aufleben zu lassen. Wenn die eigene Muskelkraft nicht mehr ausreicht, sorgen die Elektromotoren mit ihrer Antriebskraft in verschiedenen Leistungsstufen dafür, dass Sie trotzdem zuverlässig jede Steigung überwinden.

Denn das Fahren mit einem E-Dreirad vereint natürlich ebenso wie das normale Radfahren viele Vorteile der körperlichen Betätigung, ist gelenkschonend, stärkt das Herz- Kreislaufsystem und ist zudem eine umweltfreundliche Alternative, im Ort und in der näheren Umgebung mobil und selbstständig auch bis ins hohe Alter unterwegs zu sein. Als angenehmen Nebeneffekt haben die E-Dreiräder fast immer auch eine praktische Transport- und Aufbewahrungsmöglichkeit hinter dem Sattel zur Verfügung, so das Einkäufe oder Taschen praktisch, einfach und sicher transportiert werden können.

Der Weg zu Ihrem E-Dreirad

Auch wenn Sie durch Unsicherheit oder gewisse körperliche Einschränkungen das Fahren auf normalen Zweirädern aufgeben müssen oder mussten, gibt es keinen Grund, auf Mobilität und Eigenständigkeit zu verzichten. Lassen Sie sich beraten und schauen Sie sich unterschiedliche elektrische Dreiräder bei Probefahrten an, und finden Sie heraus, welches für Sie die perfekte Lösung ist. Mit angezogener Feststellbremse steigen Sie bequem und sicher im Stand auf Ihr Rad. Die abgestimmte Motorunterstützung sorgt für einen gleichmäßigen Vortrieb, eine Schiebhilfe erleichtert das Ein- und Ausparken und die Transportmöglichkeiten sind weit vielfältiger als bei klassischen Zweirädern.

Sie können bei uns einen Termin für Ihr E-Bike Service buchen

Werkstatt-Service bei einem E-Dreirad

Für E-Dreiräder gibt es eigentlich keine außergewöhnlichen Anforderungen an den Werkstatt-Service. Selbstverständlich sind regelmäßige, allgemeine Wartungsarbeiten an den Verschleißteilen, z.B. Bremsen, Bremsbeläge, Kette, Ritzel, Kettenblätter und Reifen vorzunehmen, und zusätzlich ist die jährliche Motor- und Akku Überprüfung inkl. Software Update durchzuführen. Bei der Auswahl Ihrer Werkstatt ist darauf zu achten, dass in der Werkstatt ausreichen Platz für Räder größeren Ausmaßes ist.